Radiosendung auf Lora 92,4: “Drogenkrieg in Mexiko”

mexikanischeXarmee Heute ist es endlich wieder soweit: Auf Radio Lora 92.4 wird um 20:00 Uhr unsere Radiosendung „Drogenkrieg in Mexiko“ ausgestrahlt. Für alle, die nicht aus München sind: Es gibt auch einen Livestream. Und wer sich die Sendung später noch einmal anhören möchte, schaut am besten in den nächsten Tagen auf unserer Internetseite vorbei. Die Schwerpunkte ... weiterlesen >>
Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der gemeinsame Feind: Vereinen Drogen aus Afghanistan Russland und die USA?

Schlafmohn Am 14. April dieses Jahres veröffentlichte das EastWest Institute erneut einen Bericht über die Möglichkeiten eines gemeinsamen Einsatzes von Moskau und Washington im Kampf gegen die Drogen aus Afghanistan. Es ist bereits der dritte Bericht, der sich mit dieser problembehafteten Kooperation beschäftigt. Ein Einsatz mit vereinten Kräften gegen Drogenanbau und –handel in Afghanistan ist von ... weiterlesen >>
Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erneuter Schlag gegen das Juárez-Kartell: Ermittler nehmen Chef des Kartells fest

Gefängnis_300px_8707390 Den mexikanischen Drogenfahndern ist ein weiterer entscheidender Schlag gegen ein Drogenkartell gelungen. Schon im Oktober konnte der Chef des Juárez-Kartells gefasst werden, nun konnte auch dessen Nachfolger geschnappt werden: Jesús Salas Aguayo. Er und einer seiner Leibwächter wurden auf seiner Ranch im Norden Chihuahuas festgenommen. Kurz vor seiner Festnahme kam es zu einem Schusswechsel, bei ... weiterlesen >>
Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fortschritte bei der Marihuana-Reform in Chile

Cannabis Pflanze Ein Ausschuss des chilenischen Kongresses hat einen Teil des Weges für die Legalisierung von Marihuana gepflastert. Der persönliche Konsum soll entkriminalisiert und für medizinische Zwecke erlaubt werden. Dies könnte schließlich den Schmuggel von Marihuana aus Paraguay untergraben. Marihuana würde somit aus der Liste der harten Drogen entfernt werden und die Einstufung als weiche Droge wie ... weiterlesen >>
Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Junges Mädchen bietet sich Drogenbossen an

mädchen-schattenriss Eine 18-jährige Schönheit hat sich und ihren Körper den mexikanischen Drogenbossen angeboten. Das Mädchen lebt mit seiner Familie irgendwo in einer unbedeutenden Ecke des Bundesstaates Sinaloa. Je weiter sie sich zu einer jungen Frau entwickelte, desto mehr stellte sie fest, welche Wirkung ihr Aussehen auf Männer hatte. Außerdem erkannte sie, dass ihre Schönheit sie zu ... weiterlesen >>
Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Drogenkartell verbreitet Angst und Schrecken in Mexiko

Pistole Der Name des neuen Kartells in Mexiko lautet: Cártel de Jalisco – Nueva Generación, CJNG (Kartell aus Jalisco – neue Generation). Diese kriminelle Organisation ist eine der neuesten und am schnellsten wachsenden „Drogenschmugglerbande“, die es derzeit in Mexiko gibt. Zurzeit konkurriert es mit dem Tempelritter-Kartell und den Zetas um die Vorherrschaft in den Städten Guadalajara, ... weiterlesen >>
Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Abschuss von Drogentransport-Flugzeugen in Peru soll wieder erlaubt werden

Flugzeug Die Regierung in Lima bereitet aktuell ein neues Gesetz vor. Darin geht es um die Erlaubnis, Flugzeuge abzuschießen, welche Kokain transportieren könnten. Unter US-amerikanischem Druck wurde die Maßnahme im April 2001 abgeschafft. Die Hintergründe für die Wiedereinführung liegen unter anderem in den misslungenen Versuchen der peruanischen Regierung, den Drogenanbau effektiv zurückzudrängen. Seit dem Jahr 2011 ... weiterlesen >>
Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Entstehung eines afrikanischen Drogenstaates : Kenia

Drogenhandel_300px_26984906 Letzte Woche in Nairobi: Der Gouverneur Evans Kidero sagt mit hochgezogener Augenbraue, dass Drogenhändler mit den Einnahmen aus dem illegalen Handel die Erbringung von städtischen Dienstleistungen übernehmen. Kidero behauptet, dass ungenannte Personen mit dem illegalen Handel verbunden seien. Die Drogenkartelle versuchen, sich Machtpositionen und Autorität zu erkaufen. Diese Art der organisierten Kriminalität hat großen Erfolg ... weiterlesen >>
Veröffentlicht unter Allgemein, Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mehr Geld für den Drogenkrieg: Mexikos Regierung geht weiter auf Konfrontationskurs mit den Drogenkartellen

Mexican Drug War Gewaltvolle Konflikte zwischen den Drogenkartellen sind in Mexiko keine neuartige Erscheinung. Es gibt sie bereits seit dem Ende der 1990er und den frühen 2000er Jahren. So kamen zwischen den Jahren 2000 und 2006 circa 9.000 Personen aufgrund der Drogenkriminalität ums Leben. Die Regierung in Mexiko-Stadt verhielt sich trotzdem lange passiv und tolerierte die Drogenkartelle weitestgehend. ... weiterlesen >>
Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von Kartellen finanzierte Sexpartys für die Drogenfahnder

Drogen, Polizei, Mexiko DEA-Agenten hatten “Sex-Partys” mit Prostituierten, über einen Zeitraum von mehreren Jahren. Die Prostituierten seien durch Kartelmittel bezahlt worden, so der 131-seitige Bericht des US-Generalinspektors Michael E . Horowitz, der am Donnerstag veröffentlicht wurde. Link zum Bericht. Der Bericht konzentriert sich auf den Umgang mit Vorwürfen zu sexueller Belästigung und Fehlverhalten in einigen Bundesstrafverfolgungsbehörden unter dem ... weiterlesen >>
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar