Goldenes Dreieck

Als Goldenes Dreieck bezeichnet man die Region um die Grenzgebiete der drei südostasiatischen Staaten Myanmar, Laos und Thailand. Hier wird Schlafmohn angebaut und anschließend zu Heroin weiterverarbeitet. Die Region gilt als Hochburg des Drogenanbaus- und handels.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.