Schlagwort-Archive: Geographische Lage

Neuer Präsident auf den Philippinen: Begräbnis statt Gefängnis für Drogendealer

Rodrigo Duterte Rodrigo Duterte | Bild (Ausschnitt): © Keith Kristoffer Bacongco [CC BY 2.0]  - Wikimedia Commons

„Tötet sie alle.“ –das ist die propagierte Lösung zur Bekämpfung der Kriminalität und des Drogenhandels des neu gewählten, philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte. Der rechtspopulistische Politiker macht mit plakativen Parolen auf sich aufmerksam. Für viele ist er ein Hoffnungsträger in einer Ära der politischen Frustration – für andere eine Gefahr für die noch junge Demokratie des ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein, Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pakistan gegen die Legalisierung von Drogen

  Schlafmohnfeld | Bild (Ausschnitt): © kein Copyright - wikimedia

Die Regierung Pakistans ist angesichts der zunehmenden Legalisierung von Drogen – wie beispielsweise Marihuana – in anderen Staaten besorgt. Bei einem UN-Meeting, welches den Konsum illegaler Drogen zum Thema hatte, äußerte Chaudhry Nisar Ali Khan, Minister für Inneres und Betäubungsmittel-Kontrolle Pakistans, seine Bedenken.

Er fürchtet, dass der Trend zur Legalisierung von Marihuana zu einem Anstieg ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bürgerwehren in Mexiko – Aufrüstung der Zivilbevölkerung und steigende Waffenimporte

  Bild (Ausschnitt): © Galeria del Ministerio de Defensa de Perú - Wikimedia Commons

„Jetzt herrscht Waffengleichheit. Ohne die Waffen sind wir nur eine Masse, die man melken kann.“, das ist die Sichtweise vieler Bewohner im mexikanischen Bundesstaat Michacoan. Weil Morde und die ständige Bedrohung durch die Drogenkartelle steigen, formieren sich zusehends Bürgerwehren. Seit dem Massaker in Apatzinga, bei dem 16 Zivilisten durch Polizeikräfte erschossen wurden, ist auch das ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein, Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vietnam: 30 Drogenschmuggler zum Tode verurteilt

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

In Vietnam wurden vor einigen Tagen 30 Menschen zum Tode verurteilt. Dutzende weitere Angeklagte erhielten Haftstrafen zwischen zwei Jahren und lebenslänglich. Den Ermittlungen zufolge handelt es sich bei ihnen um Drogenschmuggler, die vier miteinander verbundenen Drogenringen angehören. Seit 2006 schmuggelten die Ringe fast zwei Tonnen Heroin von Laos über Vietnam weiter nach China.  Der 20-tägige ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Drogen im Paradies: Ist Costa Rica der neue Drogenstaat?

  Bild (Ausschnitt): ©  User:SKopp; José R. - Wikimedia Commons

Costa Rica ist ein traditioneller Knotenpunkt für Drogentransporte, doch in letzter Zeit hat das Land diese Rolle weiter verstärkt. Die Polizei stellt immer häufiger große Mengen Kokain sicher, bis November waren es im Jahr 2013 allein 15 Tonnen. Und mehr als das: Inzwischen werden viele Drogengeschäfte in Costa Rica selbst abgewickelt. Bei einer Großrazzia im ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nigerias Norden: Drogenproblematik verschärft sich weiter

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

„Warum wir Drogen nehmen? Um an unserem Leben Gefallen zu finden“, sagt Abdullahi (28). Er lebt wie knapp 2,5 Millionen weitere Menschen in der Stadt Kano. Kano ist die Hauptstadt der gleichnamigen Region im Norden Nigerias und die zweitgrößte Stadt des Landes. Sie gilt als Wirtschaftszentrum des Nordens, gleichzeitig aber auch als die am wenigsten ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Präsidentschaftswahlen in Honduras: gefährliche Ungewissheit

  Bild (Ausschnitt): © Wikimedia Commons - Wikimedia Commons

Honduras hat fundamentale Probleme zu bewältigen. Bitter bringt dies die mit Abstand höchste Mordrate der Welt zum Ausdruck. Das Zusammentreffen von massiver Armut, Kriminalität, Gewalt und Korruption, von Banden und Kartellen lassen manche von einem fast gescheiterten Staat sprechen: Unfähig, Probleme in puncto Bildung und Gesundheit zu lösen, geschweige denn die im Bereich von Justiz, ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dominikanische Republik: Drogenhandel-Vorwürfe gegen Ex-Präsident

  Bild (Ausschnitt): © Public Domain - Wikimedia Commons

Als Präsident eines Landes ist man eigentlich zu maximaler Integrität verpflichtet. Leonel Fernández (s. Bild), welcher dieses Amt in der Dominikanischen Republik von 1996 bis 2000 und von 2004 bis 2012 ausfüllte, wurde diesen Maßstäben möglicherweise nicht gerecht.

So wirft ihm Guillermo Moreno, Vorsitzender der Partei „Alianza PAÍS“, neben Geldwäsche und Korruption auch Drogenhandel vor. ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Russland und Peru vereinbaren engere Kooperation im Kampf gegen Drogenhandel

  Bild (Ausschnitt): © Public Domain - Wikimedia Commons

Denkt man an Kokain, so fällt einem meistens das als „Narco-Paradies“ verrufene Kolumbien ein. Was dabei jedoch nicht berücksichtigt wird: Längst hat sich mit Peru ein weiterer Drogen-Gigant entwickelt. Alleine zwischen 2006 und 2010 stieg die Anbaufläche für die Kokapflanze, aus der das Kokain hergestellt wird, um mehr als ein Drittel und übersteigt damit die ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Gegenmaßnahme, Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tadschikistan: Ein Drogentransitland zwischen Afghanistan und Russland

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Laut dem Bericht des Internationalen Suchtstoffkontrollrates ist nach wie vor Heroin die problematischste illegale Droge in Zentralasien. In Tadschikistan, das im Herzen Zentralasiens liegt und im Süden an Afghanistan grenzt, gaben 82% der registrierten Drogenabhängigen an, heroinabhängig zu sein.

Die Sorge wächst, dass sich dieses Problem in den nächsten Jahren verschärfen könnte. Shakeel Hussain, Generaldirektor ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar