Schlagwort-Archive: Guerrilla

Ersatzprogramm in Briceño – das Ende des Koka-Anbaus in Kolumbien?

Zerstörung von Koka-Anpflanzungen außerhalb des traditionellen Gürtels Koka darf dem Gesetz zufolge in Yungas und im tropischen Tiefland von Cochabamba als Nahrungsmittel, Medizin, zu spirituellen Zwecken angebaut werden. | Bild (Ausschnitt): © Policía Nacional de los colombianos [CC BY-SA 2.0]  - Wikimedia Commons

Die kolumbianische Regierung und die revolutionären Streitkräfte (FARC) haben sich auf ein freiwilliges Programm zur Substitution des Koka-Anbaus in Regionen rund um die Gemeinde Briceño, in der nordwestlichen Provinz Antioquia geeinigt. Die Vereinbarung betrifft aber nicht nur das Engagement hinsichtlich eines Ersatzes für den Koka-Anbau. Sie plant auch eine allgemeine Entwicklungsförderung des Territoriums und der ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

15 Jahre Plan Colombia – Erfolge und Misserfolge des War on Drugs

 FARC-Rebellen im kolumbianischen Dschungel. | Bild (Ausschnitt): © Institute for National Strategic Studies - Wikimedia Commons

Im Jahr 2000 wurde der „Plan Colombia“ gestartet. Nach gut 15 Jahren ist es nun Zeit, eine Bilanz zu ziehen. Welche Erfolge wurden erzielt – und wo wurde Schaden angerichtet?

Unter dem Plan Colombia werden verschiedene Strategien im Kampf gegen den Drogenhandel und für die Stärkung des kolumbianischen Militärs zur Rückeroberung von Guerrilla-Gebieten verstanden. Finanziert ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Gegenmaßnahme, Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Steht die kolumbianische Guerilla-Truppe EPL vor dem Aus?

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Mehreren Quellen nach wurde der Anführer der kolumbianischen Guerilla Truppe „EPL“ bei einer Operation von kolumbianischen Streitkräften, der Polizei und der Generalstaatsanwaltschaft getötet. Victor Ramon Navaro Cervano, bekannt unter dem Kürzel „Megateo“, war der Anführer der letzten Splittergruppe der EPL, die sich 1991 größtenteils aufgelöst hatte. Die Gruppe war vor allem in der Kokainproduktion und ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Perus „Rebellen-Überbleibsel“ zunehmend in Drogenhandel verwickelt

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Ein kürzlicher Angriff der peruanischen Shining Path Guerrillas auf eine Militärbasis war vermutlich ein Racheakt für die Beschlagnahmung einer großen Kokain-Ladung durch peruanische Behörden im vergangenen Monat. Dies wirft Fragen darüber auf, welche Ziele die maoistische Rebellengruppe mittlerweile verfolgt. Die Drogen wurden in einem Gebiet abgefangen, in dem der Großteil der peruanischen Koka-Produktion abgewickelt wird ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar