Schlagwort-Archive: Irak

IS macht auch vor den Kleinsten nicht Halt: Kinder müssen unter Drogeneinfluss in den Krieg

Kindersoldat Afghanistan Symbolbild: Kindersoldat aus Afghanistan | Bild (Ausschnitt): © Robin Kirk [CC BY 2.0]  - Flickr Im Kampf um die Stadt Mossul bedient sich die Terrororganisation IS zunehmend dem Einsatz von Kindersoldaten. Sie bildet Kinder zu „Heiligen Kämpfern“ aus, unterzieht sie geradezu einer Gehirnwäsche, pumpt sie mit Drogen voll und schickt sie in den Krieg oder als Selbstmordattentäter direkt in den Tod. Anhänger der Terrormiliz bringen ihnen bei, wie man schießt, Kehlen durchschneidet und sich in die Luft sprengt, berichtet ein jesidischer Junge, der aus der Gefangenschaft des IS fliehen konnte.
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Drogenproblematik im Irak wächst weiter: Produziert das Land selbst?

  Bild (Ausschnitt): ©  Pedro Fabián Gutiérrez Vidrio  [CC BY-NC-ND 2.0]  - Flickr Der Irak scheint nicht mehr nur ein Transitstaat für Drogen zu sein, vielmehr produziert das Land die illegalen Substanzen vermehrt auch selbst. Die regionale Instabilität erschwert es dem Staat allerdings, effektive Maßnahmen einzuleiten. Eine Reihe von Verhaftungen aufgrund von Drogendelikten, die sich in letzter Zeit deutlich anhäufen, können auf strukturelle Veränderungen im Drogenmarkt zurückgeführt werden. Nun wurden in dem Land, das seine Drogen bislang aus den Nachbarländern bezog, einige Drogenfarmen und Produktionsstätten entdeckt. Die Regierung verleugnet allerdings eine Entwicklung zu einem drogenproduzierenden Land.
Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie Drogen die Grausamkeit des IS anheizen

  Bild (Ausschnitt): © Zabelin  - Dreamstime.com

Der Fund von zwei Tonnen Drogen im Privatflugzeug eines saudischen Prinzen im Oktober 2015 in Beirut erzeugte in den Medien empörte Reaktionen – in Saudi-Arabien steht auf den Drogenhandel die Todesstrafe. Für zusätzliche Aufregung sorgten Mutmaßungen, dass die Amphetamine für die Terrororganisation IS gedacht waren.  Demnach ist das Amphetamin Captagon, das eine aufputschende Wirkung erzeugt, ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Drogenkartelle behindern Pressefreiheit – „Reporter ohne Grenzen“-Index 2015 schreckt auf

  Bild (Ausschnitt): © Pkripper503 - dreamstime.com -

Diese Woche veröffentlichte die Nicht-Regierungsorganisation „Reporter ohne Grenzen“ (RoG) die alljährliche Rangliste zur Pressefreiheit. Die Zahlen sind alarmierend. In den meisten Staaten hat sich die Lage für Journalisten verschlechtert: Syrien, Irak, Ukraine. Krisen und Kriege, wohin man schaut. Doch auch in Mexiko, Kolumbien und Venezuela sind Journalisten erheblichen Schwierigkeiten ausgesetzt. Alles Länder, die von den ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Irans blutiger Kampf gegen Drogenschmuggel

  Bild (Ausschnitt): © n.v. - Wikimedia Commons

Drogen schleichen sich zunehmend in den Alltag der Menschen im Iran. Der Konsum von Heroin und Opium ist in den letzten Jahren vor allem in den großen Städten des Landes dramatisch angestiegen. Experten, Ärzte und Kliniken schätzen, dass bis zu 10 Millionen Iraner regelmäßig Heroin oder Opiate konsumieren bzw. bereits als abhängig gelten – damit ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein, Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Verflechtung von Terrorismus und Drogenhandel: Syrien (Teil 3)

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Nachdem in den ersten beiden Teilen der Blogreihe „Die Verflechtung von Terrorismus und Drogenhandel“ Afghanistan und die Taliban im Vordergrund standen, will ich jetzt auf den Bürgerkrieg in Syrien und dessen Verbindungen zu Al-Qaida eingehen.

Derzeit dominiert die Syrien-Krise alle Nachrichtensendungen. Im Zentrum des Interesses steht dabei der sich anbahnende Luftschlag der USA auf Syrien. ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Gegenmaßnahme, Internationales, Meinung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erkenntnisse des Weltdrogenberichts 2013 – Teil 2: Weltweiter Drogenhandel

Frachtschiff  Bild (Ausschnitt): © n.v. - morguefile.com

Nachdem wir uns im ersten Teil mit den Veränderungen hinsichtlich der Drogenproduktion befasst hatten, werden nun die neuen Trends im Handel unter die Lupe genommen:

Kokain

Die Menge an weltweit beschlagnahmtem Kokain sank leicht. Es ist jedoch eine geographische Verschiebung des Handels feststellbar: Während die Beschlagnahmungen in Nordamerika zurückgehen, stiegen sie in Asien, Ozeanien sowie ... weiterlesen >>
Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Erkenntnisse des Weltdrogenberichts 2013 – Teil 2: Weltweiter Drogenhandel

Syrienkonflikt: Macht des Assad- Clans beruht auf Drogengeschäften

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Es wird immer wieder darauf hingewiesen, dass Terrororganisationen durch den Drogenhandel hohe Gewinne einfahren und diese für kriminelle Machenschaften nutzen. Doch dieses Phänomen ist nicht auf inoffizielle Organisationen beschränkt. Die syrische Regierung zum Beispiel, hat jahrelang von Drogengeschäften in der Region profitiert.

Mit dem Einverständnis der US- Regierung, marschierte Syrien 1976 im Libanon ein, um ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Image Mexikos in den Vereinigten Staaten sinkt durch Drogenkrieg in ungeahnte Tiefen

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Dass Mexiko ein massives Drogenproblem hat, dürfte sich bereits herumgesprochen haben. Dennoch ist es erschreckend, wie sich das Image des Landes verändert hat. Einst waren die Vereinigten Staaten von Mexiko bekannt für große Wüsten, heißes Wetter und schöne Strände, für Tacos und Sombreros. Mittlerweile muss jedoch konstatiert werden: Zumindest im großen Nachbarstaat der anderen Vereinigten ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

GIs auf Drogen

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Am 11. März dieses Jahres tötete der US-amerikanische Soldat Robert Bales in den afghanischen Dörfern Balandi und Alkozai  insgesamt 17 Zivilisten, darunter Frauen und Kinder. Dieser Fall generierte massive Aufmerksamkeit in den internationalen Medien. Der Anwalt des beschuldigten GIs stellte nun einen Antrag, um darüber Klarheit zu bekommen, in welchem Ausmaß sein Mandant Medikamente verschrieben ... weiterlesen >>

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar