Immer mehr Frauen in den Drogenhandel verwickelt

Bild: © n.v. - Wikipedia

Gemäß eines Berichts der Philippine Drug Enforcement Agency (PDEA) beteiligen sich immer mehr Frauen am illegalen Drogenhandel. Dieser Trend ist alarmierend, denn es könnte bedeuten, dass sich der Drogenmissbrauch und der -handel zunehmend im Familienleben etabliert. Jose Gutierrez, Generaldirektor der PDEA, befürchtet: „Mit dem Anstieg der drogenbezogenen Verhaftungen von Frauen würde es mich nicht wundern, wenn wir eines Tages aufwachen und Drogenhandel plötzlich gesellschaflich akzeptiert ist.“ Auf den Philippinen ist die Rolle der Frau sehr wichtig. Sie sind diejenigen, die die Familie formen und zusammenhalten sollen.

Link zum Artikel (Englisch)

 

Über christian / earthlink

Projektmitarbeiter, zuständig für die Entwicklung und Durchführung von Projekten bzw. Kampagnen, Fundraising, Einarbeitung und Betreuung von Praktikanten und ehrenamtlichen Mitarbeitern. Aktuelle Projekte: Aktiv gegen Kinderarbeit, Drogen Macht Welt Schmerz, Fluchtgrund
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.